Unabhängig von Ihrem Widerrufsrecht können Sie fast alle Produkte innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware zurücksenden. Bitte beachten Sie, dass Sie jeden Artikel in dem Zustand zurückgeben müssen, wie Sie ihn erhalten haben. Das heißt, neue Artikel müssen auch bei Rückgabe ungebraucht und unbeschädigt sowie vollständig sein.

§ 1 Freiwilliges Rückgaberecht

1.1 Wir gewähren Ihnen unbeschadet der Ihnen gesetzlich zustehenden Rechte ein freiwilliges 30-tägiges Rückgaberecht. Senden Sie dazu einfach die Ware innerhalb von 30 Tagen ab dem Tag, an dem Sie die Ware erhalten haben, an uns zurück. Zur Wahrung der Rückgabefrist reicht es aus, dass Sie die Ware vor Ablauf der Frist absenden an:

Sanitätshaus Stollberg
Forststraße 2
09366 Stollberg

Wenn Sie Waren in Übereinstimmung mit diesem freiwilligen Rückgaberecht zurücksenden, erstatten wir Ihnen den von Ihnen schon geleisteten Kaufpreis Ihres ursprünglichen Kaufes. Entsprechend tragen Sie die Transportgefahr sowie die Rücksendekosten.

1.2 Das freiwillige Rückgaberecht gilt für alle unbeschädigten und vollständigen Waren, die uns originalverpackt zugesendet werden. Wir bitten darum, uns vor Rücksendung zu kontaktieren, sollte die Ware nicht diesen Voraussetzungen entsprechen.

1.3 Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart.

1.4 Das von uns freiwillig vertraglich eingeräumte Rückgaberecht berührt nicht Ihre gesetzlichen Rechte. Diese bleiben uneingeschränkt und unabhängig vom Rückgaberecht bestehen. Insbesondere die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche und Ihr Widerrufsrecht bleiben selbstverständlich unberührt.

1.5 Aufgrund der derzeitigen Entwicklung des Coronavirus sind alle Desinfektonsmittel, Handschuhe, MRSA-Sets bzw. Keim- Schutz- Artikel allgemein von der Rücknahmegarantie 30 Tage ausgeschlossen. Die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche und Ihr Widerrufsrecht bleiben selbstverständlich unberührt.